Über Uns

Vera e.V. – Begegnungen schaffen

Der im Jahr 2016 neu gegründete Verein Vera Kassel ist ein Zusammenschluss aus engagierten Frauen und Männern, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, das friedliche Zusammenleben zwischen Angehörigen verschiedener Kulturen, Religionen und Nationen in Kassel zu fördern. Durch die Schaffung von Begegnungsräumen entsteht die Möglichkeit zum gegenseitigen Dialog und Austausch. Auf dem Weg zum Abbau von Vorurteilen, Intoleranz und Ausgrenzung setzt sich der Verein auch für die Volks- und Berufsbildung, die Gleichberechtigung von Frauen und Männern und dem Schutz von Ehe und Familie ein. Was den Verein besonders macht ist, dass bei all’ den genannten Zielen der Mensch als Individuum im Vordergrund steht.

Ausgangspunkt für die Gründung dieses Vereins war der Wunsch, Begegnungsräume in Form von vielseitigen Aktivitäten zu schaffen, in denen unbefangen über individuelle Bedenken, Fragen aber auch Hoffnungen und Wünsche des Miteinanders ausgetauscht, diskutiert und beantwortet werden können.